Ausgezeichnete Beratung

Nach der ersten Auszeichnung in dem Report „Die Elite der Stiftungsberater 2005“ wurde die Qualität unserer Beratung durch die erneute Aufnahme in den Elite Report bestätigt.

Wir sind stolz darauf, dass die Leumundsbefragung abermals zu einem „eindeutig positiven“ Urteil der Experten über unsere Arbeit geführt hat.

.

Referenzprojekte

Arcanum Stiftung

Die Stifterin der Arcanum Stiftung mit Sitz in Fribourg/Schweiz hat uns bereits 2006 mit der Themen- und Projektfindung für ihre neu gegründete Stiftung beauftragt. Seitdem haben wir das Vergnügen, die Geschäfte der Stiftung zu führen und die Förderprojekte der Stiftung mit einem Volumen von CHF 1 Mio. zu managen.
www.arcanum-stiftung.ch

 

Peter Pohlmann Stiftung

In der Peter Pohlmann Stiftung verbindet der Gründer des Möbel-Discounters POCO eine nachhaltige Unternehmensnachfolge mit seinen gemeinnützigen Anliegen. Mit dem Stifter und der Stiftung arbeiten wir bereits seit 2007 zusammen. Neben der Besorgung der laufenden Geschäfte obliegt uns insbesondere die Begleitung der Förderprojekte, das Gremienmanagement sowie die Koordination der Dienstleister in den Bereichen Buchhaltung und Vermögensanlage.

www.peter-pohlmann-stiftung.de 

 

.

Rike und Rainald Pohl Stiftung 

Die umfangreichen Förderaktivitäten der Rike und Rainald Pohl Stiftung setzen wir seit 2008 um, indem wir förderungswürdige Projekte für die Stiftung suchen und begleiten. Die Stiftung unterstützt Projekte in den Bereichen Kunst und Kultur, Soziales, Forschung und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Liselotte Stiftung 

Die Liselotte Stiftung unterstützt soziale Projekte an ihrem Sitz in Hamburg sowie in Namibia. Nach einer erheblichen Aufstockung des Förderbudgets hat uns die Stiftung in 2017 damit beauftragt, für eine professionelle Auswahl und Begleitung der geförderten Projekte zu sorgen.  (www.liselotte-stiftung.de)
 

Helga und Edzard Reuter-Stiftung

Seit 2019 dürfen wir das Ehepaar Reuter bei Gestaltung der Stiftungsaktivitäten der Helga und Edzard Reuter-Stiftung unterstützen. Die Stiftung setzt sich für die Integration und Völkerverständigung ein und verleiht seit vielen Jahren einen renommierten Stiftungspreis. (www.reuter-stiftung.de)

Weitere Mandate

Wir stellen Ihnen gerne einige Projekte aus unserer Arbeit vor:  
 

  • Beratung eines Unternehmers bei der Gründung und Gestaltung einer neuen Stiftung, der ein hohes zweistelliges Millionenvermögen zufallen wird 
    • Workshop zur Themenfindung
    • Recherchen zu förderungswürdigen Projekten
    • Planung von Organisation und Governance der Stiftung
       
  • Beratung einer Familie bei der Auswahl und Begleitung eines langfristigen Spendenprojektes in Afrika
    • Unterstützung der Familie bei der Konkretisierung des Spendenprofils
    • Vorbereitung und Moderation eines "beauty-contest" mehrerer Hilfswerke 
    • fortlaufende Kontrolle der Projektfortschritte
    • Begleitung der Familie bei vor Ort Besuchen in Afrika
       
  • Beratung eines vermögenden Stifterpaares bei der inhatlichen Ausrichtung einer neu zu gründenden Stiftung mit einem Fördervolumen von ca. 1 Mio. Euro
    • Workshops, Recherchen und gemeinsame Projektbesuche zur Auswahl der Tätigkeitsfelder
    • Prüfung und Auswahl von gemeinnützigen Projekten, die durch die Stifutng langfristig unterstützt werden sollen
       
  • Begleitung eines Unternehmers, der mit seinem Unternehmen ein Wiederaufforstungs-Projekt in Afrika unterstützt. 
    • Prüfung des Projektpartners 
    • Begleitung des Spenders bei einem Besuch vor Ort
    • fortlaufende Kontrolle der Projektfortschritte 
       
  • Beratung eines Stifterpaares, deren Stiftung einen substantiellen Vermögenszuwachs zu erwarten hat 
    • Unterstützung bei der Umsetzung operativer Stiftungsprojekte
    • Recherchen zu zukünftigen Themen und Projekten 

       

Unser Analyseprozess steht Modell

Die panta rhei Stiftungsberatung hat einen umfangreichen Leitfaden entwickelt, mit dem wir förderungswürdige Projekte auf ihre Qualität prüfen („due diligence“). Auf der Suche nach einer solchen Checkliste hat sich die Bertelsmann Stifutng entschieden, unseren Leitfaden als Modell zu publizieren. (download)